Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Leistungen

Häuser zum Kauf

Objektnummer UY635

** freistehendes Zweifamilienhaus mit Garten und Garage **

Immobiliendetails

VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus LandDeutschland
Regionaler ZusatzindMulti637Select1613 Wohnfläche189 m²
Nutzfläche5 m² Grundstücksgröße455 m²
Anzahl Zimmer6 Anzahl Badezimmer2
Anzahl Terrassen1 Vermietbare Fläche189 m²
Währung
Objektbeschreibung Gebäudekonzeption und Bauweise
* Zweigeschossiges, unterkellertes Wohnhaus mit nicht ausgebautem Dachgeschoss und nicht unterkellertem zweigeschossigen Anbau
*Grenzständige Garage und Abstellschuppen jeweils im seitlichen Grenzabstand
* Traufständiges flach geneigtes Satteldach, Anbau und Garage mit Flachdach
* Hauszugang zum Treppenhaus von der Giebelseite über die Garageneinfahrt
* Einspänner mit einer Wohneinheit je Geschoss !

Wesentliche Modernisierungen
Ende der 1980er Jahre wurde ein neuer Ölheizkessel eingebaut sowie Kunststofffenster mit Isolierverglasung
und Rollladen. Aufgrund der Empfehlung im Energieausweis von 2015 wurde eine
unterseitige Kellerdeckendämmung aufgebracht

Nutzungseinheiten zwei Wohneinheiten
Baujahr ca. 1962 / Anbau ca. 1972

Bruttogrundfläche ca.Wohnhaus 455 qm / Garage ca.39 qm

Wohnfläche ca. 189 qm

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 11.11.2025
Endenergiebedarf: 221.00 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch: 181.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1962
Wesentlicher Energieträger: Öl

Objektausstattung Kellergeschoss Kellerflur mit Treppe zum Erdgeschoss, Zugang zum Heizungsraum mit Öllager, zur Waschküche und den beiden Mieterkellerräumen Erdgeschoss Giebelseitiger Eingang über die Garagenzufahrt, vom Treppenflur aus Zugang zur Erdgeschosswohnung, Treppenaufgang zum 1. Obergeschoss und Treppenabgang zum Keller.
Wohnung im Erdgeschoss mit zentraler Diele mit Flur, von dort aus Erschließung des offenen Wohn-/Essbereichs mit Küche, Schlafraum, Arbeitszimmerund Bad.
1. Obergeschoss Treppenflur mit Eingang zur Wohnung und Einschubtreppe zum Dachboden
Wohnung im 1. Obergeschoss wie Erdgeschoss, jedoch mit größerem Arbeitszimmer und im Wohnbereich etwas zurückgesetzter Fensterfront als schmaler Balkonaustritt („französischer Balkon“)
Dachgeschoss Abstellspeicher mit für den Zweck ausreichender Kopfhöhe

* Wohnung 1. Obergeschoss 94.00qm
Objektlage Stadt Linnich liegt im westlichen Regierungsbezirk Köln am nördlichen Rand des Kreises Düren. Die an der Rur gelegene Stadt hat rund 13.500 Einwohner und besteht aus 13 einzelnen Ortschaften, wobei in der
Kernstadt Linnich etwa 4.150 Einwohner leben.

Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des kurz- und mittelfristigen Bedarfs sind vorhanden.
Im Stadtgebiet finden sich mehrere Grundschulen, Realschuleund eine Förderschule. Die Fachhochschule Jülich liegt etwa 10km entfernt, die Hochschulstandorte Aachen und Mönchengladbach etwa 30 km.

In der Stadt sind Ärzte verschiedener Fachrichtungen ansässig und in der Innenstadt liegt außerdem das Krankenhaus.
Mit zwei Museen, Bibliothek, Hallenbad und Sporthallen sowie dem umliegenden Rad- und Spazierwegenetz sowie naheliegenden Ausflugszielen besteht ein gutes Freizeit-, Kultur- und Erholungsangebot.
Im Stadtgebiet sind zahlreiche Einzelhandels- und Wirtschaftsbetriebe ansässig, wie u. a. der Getränkekartonhersteller SIG Combibloc, der in
Linnich mit seinem größten Produktionsstandort einen bedeutenden regionalen Arbeitgeber darstellt.

Die Anbindung des Individualverkehrs an die überörtlichen Routen ist gut, die Autobahnen A46 in Richtung sowie A44 (Düsseldorf-Aachen) mit
Anbindungen an die und A4 und A61 sind im Umkreis von etwa 10 km erreichbar.
Mehrere Buslinien sowie der Schienenverkehr der Rurtalbahn bieten ein gut ausgebautes Netz des öffentlichen Personennahverkehrs und Anbindung an die überregionalen Bahnstrecken.Stadtteil Der etwa 3 km südwestlich von Linnich gelegene Stadtteil Welz hat
knapp 700 Einwohner und ist eine dörfliche geprägte Ortschaft mit katholischer Pfarrkirche mit Pfarramt, Feuerwehr, Bürgerhalle sowie einer Brauerei mit Gaststätte. Es gibt eine internistische Praxis sowie einen
Heilpraktiker. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten oder Grundschule sind nicht vorhanden.

Im Ort liegen zwei Haltestellen der verschiedenen Buslinien sowie eine Haltestelle für den Schulbusverkehr.

Die Entfernung zur Stadtmitte von Linnich beträgt etwa 3 km, im Umkreis von etwa 10 km sind verschiedene größere Städte mit guter Infrastruktur zuerreichen. Die Bundesstraße B57 (Aachen-Mönchengladbach) ist 4 km entfernt, der nächste Autobahnanschluss in Jülich an die
A44 etwa 8 km.
Im Umkreis von 500 m liegen eine Haltestelle der Buslinien sowie die Schulbushaltestelle
Sonstige Angaben Sie haben eine Immobilie zu vermieten oder zu verkaufen ? Wenden Sie sich gerne an uns - wir suchen ständig für unsere Kunden Wohnungen und Häuser zur Miete und zum Kauf.

Alle Daten, z.B. Maße, Zustand des Objektes ect. beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Eine Gewähr für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden.
Das Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten.

Kontakt zu Objektnummer UY635:

Sofortanfrage

6nczwzrwm2

* diese Felder müssen ausgefüllt werden

Ihr Ansprechpartner

Walter Zallinger
Strasse Sebastianusstrasse 28
PLZ / Ort52249 Eschweiler
Tel (02403) 80 98 530
Mobil 0175 92 13 072

E-Mail zallinger@lundz-immobilien.de